Sollte diese E-Mail nicht richtig angezeigt werden, dann bitte hier klicken.
Impulskalender
30.09.2022 - www.impuls-ao.de

Der weinende Engel


Ein sehr bekanntes Foto, doch woher stammt es?
Dieser weinende Engel sitzt hinterm Hochalter in der Kathedrale von Amiens, in Frankreich. Den wenigsten ist dieser Ort ein Begriff, aber warum kennen wir alle diesen Engel?

Die meisten wohl aus dem Geschichtsunterricht. Während des 1.Weltkrieges haben amerikanische Soldaten diesen Engel fotografiert und als Feldpostkarte nach Hause an ihre Familien geschickt.

Warum weint der Engel?
Betrauert er die Gefallenen?
Beweint er die kriegerische Welt, die Gewalt und das Leid der Menschen?

Trotz der Tränen, bleibt er ein Engel, auch in seiner Trauer. Ein Bote Gottes, der Hoffnung und Zuversicht schenken will.

Wir haben das Glück, dass unsere Heimat nicht von Krieg bedroht ist, doch vielleicht kann uns der weinende Engel auf die Krisengebiete unserer Zeit aufmerksam machen. Und uns daran erinnern, dass auch wir Hoffnung und Zuversicht in schweren Zeiten schenken können.


Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:
Johannes van Kruijsbergen - impulskalender@impuls-ao.de

Impulskalender - www.impuls-ao.de
Johannes van Kruijsbergen
c/o Pfarrei St. Konrad
Freienfelsstraße 5
81249 München
Telefon: 089/875266

Impulse abbestellen:
Du erhältst diesen Impulskalender, weil du diesen auf unserer Internetseite abonniert hast. Wenn du den Impulskalender nicht mehr erhalten willst, kannst du dich hier abmelden.