04.12.2010

Feuer

Es prasselt und brennt.
Es wärmt und strahlt sein Licht aus.
Es schenkt Geborgenheit und Ruhe.
 
Wenn es draußen kalt wird, dann kann man viele Schornsteine rauchen sehen. Drinnen werden die Öfen und Kamine angezündet. Das Feuer scheint durch die Wohnung und gibt eine ganz besondere Wärme ab.
 
Auch in jedem von uns brennt ein Feuer. Das Feuer, das unserem Leben Antrieb und Kraft gibt. Der Lebensmut, der den Schnee nicht als Grund für Behinderungen und Beeinträchtigungen ansieht, sondern als besonderes Geschenk. Der Lebensmut, der im vorweihnachtlichen Hin und Her, die Schönheit und besondere Stimmung des Advent spüren lässt.
 
Lassen wir dieses Feuer brennen und uns davon anstecken.
Folgen wir unserem Lebensmut, der uns die
Größe unseres Lebens erfahren lässt.

Du kannst den Impuls auch als PDF Datei runterladen:

F wie Feuer
F wie Feuer (Dateigröße: 52 KB)